Warum Outlet?


Interview mit dem Inhaber Andreas Schuldt

 

Wie kam es zu dem Gedanken ein Outlet zu eröffnen?

 

Als Servicepartner der Messe Frankfurt, beziehen wir große Mengen an Grünpflanzen. Dies geschieht entweder über den Großhandel hier in Deutschland, oder durch Direktimport aus

Belgien, Italien oder den Niederlanden.

Durch die Vermietung unserer Pflanzen zu Messen und Veranstaltungen generieren wir bereits Umsätze und können somit im Outlet zu günstigen Preisen anbieten.

 

Wie wird kalkuliert?

 

Generell erstellen wir die Preise für unsere Produkte durch eine Mischkalkulation. Der Grund dafür ist die Tatsache, dass wir Pflanzen, die schon im Einkauf sehr hochpreisig sind, öfter vermieten müssen als günstige Pflanzen, um somit die benötigten Umsätze zu generieren.

Viele unserer Produkte bieten wir zu unserem Einkaufspreis oder sogar darunter im Outlet an.

 

Es werden auch Schnittblumen angeboten. Wie sieht es hier mit der Haltbarkeit aus?

 

Schnittblumen bieten wir entweder in Form von bereits fertig gearbeiteten Gestecken an, oder als lose Schnittware für Sträuße.

Bei den Gestecken sieht es so aus, dass diese in der Regel einen Einsatz für wenige Stunden auf einer Veranstaltung hatten. Der Qualität schadet dies nicht, die Blumen sind frisch und Ware die einen Makel aufweist, kommt gar nicht erst in´s Outlet.

Zudem werden im Verkauf die Blumen nicht mehr berechnet. Unser Kunde zahlt in den meisten Fällen nur noch den Preis für das Gefäß.

Bei den losen Schnittblumen handelt es sich um Ware die von Veranstaltungen, oder unserem

Blumengeschäft auf dem Frankfurter Messegelände kommt. Da wir jede Woche mindestens drei Mal auf dem Frankfurter Blumengrossmarkt einkaufen, sind diese immer

Top frisch und wir bekommen eine sehr gute Resonanz bezüglich der Haltbarkeit.

 

Es wird auch Hardware in Form von Gefäßen und Accessoires angeboten. Was genau findet der Kunde im Outlet?

 

Bei diesen Artikeln wollen wir uns ganz klar von unseren Mitwettbewerbern abheben. Wir beziehen keine Ware von den ansässigen Firmen im Rhein Main Gebiet die Massenprodukte aus Fernost im Sortiment haben, die Sie an jeder Ecke finden.

Der Einkauf dieser Produkte läuft ausschließlich über meine Frau und mich und spiegelt irgendwo auch immer unseren eigenen Geschmack wieder . Seit 2016 sind wir gelisteter Händler bei Pottery Pots in den Niederlanden für den Bereich der Pflanzgefäße aus Fiberstone. Qualität steht hier ganz klar im Vordergrund und wir freuen uns, dass wir diese Produkte nicht nur für unsere Veranstaltungen, sondern jetzt auch im Outlet anbieten können.

Fleur Ami - bekannt für hochwertige Vasen und Gefäße - ist ein weiterer Lieferant, den wir zwei Mal im Jahr besuchen. Um diese tollen Produkte im Outlet anbieten zu können, setzen wir hier im Einkauf auf B-Ware mit leichten Fehlern, oder auslaufenden Artikeln. Super Ware zum Outlet - Preis bis zu 50% unter UVP. Komplettiert wird die Liste der wichtigsten Lieferanten durch CorMulder. Besondere Produkte beziehen wir hier entweder direkt, über die Ambiente in Frankfurt, oder vor Ort in Vaihingen.

 

 

 

Empfehlen Sie uns weiter:

Pflanzen & Blumen Outlet

Niederhofheimerstrasse 50

65719 Hofheim am Taunus

Inhaber: Andreas Schuldt

E-Mail: as@greenevent.de

Mobil: 0171/9351815 

 

Öffnungszeiten: 

Montag geschlossen                                      

Dienstag bis Freitag:

9:30 bis 18:00 Uhr

Samstag: 

9:30 bis 14:00 Uhr

Telefon:  06192/9779233

Fax: 06192/9779234